[pœːɐ̯ˈfɔːɐ̯məns] in der Chirurgie

Per·for·mance: Maß für die Erfüllung einer vorgegebenen Leistung

NDCH Sommertagung

Teilnahmegebühren
Aus finanzrechtlichen Gründen wird seit der Sommertagung 2014 auch für Mitglieder der Gesellschaft, die Erhebung eines Tagungsbeitrages für die Teilnahme an der NDCH Sommer- und Wintertagung oder der Winterakademie notwendig. Sollten Sie ausschließlich zu der Mitgliederversammlung anwesend sein, ist dies weiterhin kostenfrei möglich.

bis 15.03.2022 ab 16.03.2022 vor Ort
Mitglieder
NDCH Mitglied¹
25,00 €
Mitglied im Ruhestand
15,00 €
NDCH Ehrenmitglied
0,00 €
Regulär
Facharzt*in
85,00 €
95,00 €
105,00 €
Arzt*in in Weiterbildung
45,00 €
55,00 €
65,00 €
Pflegepersonal
30,00 €
40,00 €
45,00 €
Schüler*in/Student*in²
15,00 €
15,00 €
15,00 €
Besucher*in
95,00 €
105,00 €
120,00 €
Sonstige/Rahmenprogramm
Teilnahme NUR Klinische Falldemonstrationen | Donnerstag, 16.06.2022
25,00 €
Begrüßungsabend | Donnerstag, 16.06.2022

inklusive (Finanzierung über die Teilnahmegebühr)

Feierabend-Networking³ | Freitag, 17.06.2022
65,00 €/45,00 € (Weiterbildungsassistenz)

1 Bei fristgerecht gezahltem Mitglieder-Jahresbeitrag.
2 Um sich als Schüler*in/Student*in zu registrieren ist die Vorlage eines gültigen Nachweises (z. B. Immatrikulationsbescheinigung), innerhalb von 7 Tagen nach Anmeldung, erforderlich. Bitte senden Sie eine Kopie des Dokuments an die Kongressorganisation.
3 inkl. Speisen und Getränke · Plätze begrenzt, Vergabe erfolgt nach Eingang der Anmeldung

Wichtige Termine

10. Januar 2022
Öffnung der Abstract-Einreichung

10. Januar 2022
Öffnung der Anmeldung

15. März 2022
03. April 2022 Verlängerung
Deadline Abstract-Einreichung
ca. ab KW 16 Akzeptanznachricht

15. März 2022
Ende Gebühr Frühbuchende

16.-18. Juni 2022
204. NDCH Tagung

Veranstaltende

Vereinigung
Norddeutscher CHirurgen e.V.

Veranstaltende
Folgen Sie uns auf Instagram
Organisation

CSi Hamburg GmbH
Conferences | Symposia | Incentives
Goernestraße 30
20249 Hamburg

Medienpartnerschaft
Medienpartnerschaft

Corona Hinweise

Aktuell gelten in Hamburg und den Veranstaltungsstätten die folgenden Regelungen:

  • Es müssen keinerlei Nachweise vorgezeigt werden.
  • Allen Besucher*innen wird empfohlen einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
  • Halten Sie zu anderen Gästen einen Abstand von 1,5 Metern ein.
  • Covid-19-Erkrankte und positiv getestete Personen haben keinen Zutritt!


Wir bitten im Sinne der gegenseitigen Rücksichtnahme, dass Sie die Tagung bei Covid-Symptomen nicht besuchen!